Denkwürdige Ehrungsfeier beim Sängerbund

denkwuerdige-ehrungsfeier-beim-saengerbund

Die Ehrungsfeier ist bereits seit vielen Jahren zentrale und bedeutungsvolle Veranstaltung des Sängerbund in Dehrn. Sie war einer der Höhepunkte eines überaus erfolgreichen Jahres des Sängerbundes. Am 11.11.2018 wurden im Rahmen einer Feierstunde verdiente Mitglieder und Förderer des Sängerbundes geehrt. Nach der Gestaltung eines Gedenkgottesdienstes für die lebenden und verstorbenen Vereinsmitglieder begrüßte der 1. Vorsitzende Markus Geis neben den Sängern des Männerchores und weiteren Gästen auch Bürgermeister Friedhelm Bender, Ortsvorsteher Bernd Polomski und den Sängerkreisvorsitzenden Gerhard Voss. Im gut besuchten Probenraum des Feuerwehr- und Vereinshauses in Dehrn standen an diesem Tag Menschen im Mittelpunkt, die aufgrund ihrer langjährigen Sänger- und Vereinstätigkeit eine besondere Würdigung erfahren. Nach den Begrüßungsworten von Markus Geis, wurden die Ehrungen von ihm gemeinsam mit dem 2. Vorsitzenden, Ulrich Heun, vorgenommen. Insgesamt wurden 34 Männer und Frauen um ihre Verdienste und Zugehörigkeit zum Sängerbund ausgezeichnet.

Beide Vorsitzenden hatten für die zu Ehrenden sehr persönliche Worte, verbunden mit kleinen Anekdoten aus ihrer Zeit beim Sängerbund vorbereitet. Besondere Anerkennung wurden den Personen zu teil, die während ihrer Vereinszugehörigkeit Vorstandstätigkeiten und anderebesondere Aufgaben wahrgenommen haben und noch aktiv ausüben.

Für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde Waldemar Burggraf geehrt. Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Manfred Egenolf, Erhard Klamer, Gerhard Kremer, Thomas Stahlheber und Günther Trübenbach geehrt.

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Klaus Eschinger, Silvio Fritz, Christoph Geis, Georg Geis, Alexander Hilb, Georg Mai, Reimund Schön, Bernd Schütz, Markus Sehr, Christoph Seip und Frank Syré ausgezeichnet.

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Jürgen Höhler, Jörg Kremer, Silvia Kremer, Walter Michel, Reinhilde Seip, Bernhard Streb und Michael Trabold geehrt.

denkwuerdige-ehrungsfeier-beim-saengerbund

Eine besondere Anerkennung wurde 10 Chormitgliedern durch den Vorsitzenden des Sängerkreises Limburg, Herrn Gerhard Voss, und den 1. Vorsitzenden Markus Geis für ihr langjähriges aktiven Singen zu Teil. Es wurden geehrt für 65 Jahre aktive Sängertätigkeit, Albert Leber, für 60 Jahre aktive Sängertätigkeit, Günter Kremer, für 50 Jahre aktive Sängertätigkeit, Georg Dornoff und für 40 Jahre aktive Sängertätigkeit Ulrich Heun, Thomas Heun, Frank Kremer, Oliver Kummert, Gregor Leber, Christoph Pötz, Peter Zell.

denkwuerdige-ehrungsfeier-beim-saengerbund

Zu Ehrenmitgliedern wurden Georg Dornoff und Franz Exner ernannt.

denkwuerdige-ehrungsfeier-beim-saengerbund

Die Überreichung der Urkunden mit Anstecknadel und einem kleinen Präsent erfolgt auch in diesem Jahr durch die Jungsänger des Männerchores. Den Abschluss der Feierstunde bildete ein Chorvortrag für die Geehrten unter der Leitung von Chorleiter Sebastian Kunz. (wpoe; Bilder: gs)

Logo klein

Facebook

Als Fan auf Facebook verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und behalten alle anstehenden Veranstaltungen im Blick!

Wir auf Facebook...

Männerchorprobe

Männerchorprobe

Du liebst es zu singen? Dann komm zu uns - wir fördern dein Talent!

Jeden Mittwochabend: Männerchorprobe

Mehr zur Chorprobe...

Interner Bereich